Kipp oder Stehohren?!

Meine erste Hündin Mylady, hatte, als ich sie kaufte eine geringe Neigung zum Stehohr! Dies wird heute ja nicht mehr gern gesehen, weil der Mensch der Meinung ist, das ein korrektes Kippohr für das äußerliche Erscheinungsbild eines Collies besser paßt!

Also versuchte ich alles was man in der Literatur findet, um dafür sorge zu tragen, das Mylady´s Ohren im oberen drittel nach vorne kippten!  Auch nahm ich hier Ratschläge von "erfahrenen Züchtern" gerne an! 

Nach 3 Jahren gab ich auf und ich hatte mich damit abgefunden, das Mylady STEHOHREN hatte!

Bei mir werden keine Ohren geklebt! 

Meinen Welpenkäufer überlasse ich es selbst ob sie, wenn sie die Welpen gekauft haben, die Ohren ihres Schützlings kleben!

Diese Erfahrungen haben mich gelernt, ein Stehohr ist ein Stehohr und ein Kippohr ist ein Kippohr!

Ob Steh-oder Kippohr hauptsache das Wesen ist in Ordnung!

 

 


Sie finden diese Homepage gut? Bitte klicken!

            

   

        Jacky-Cindy

 

 


Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!